Jugendarbeit und Ausbildung

 

 

Musikalische Früherziehung

Wird derzeit nicht angeboten!

Bereits im Kindesalter ab 4 Jahren wird die Begeisterung für Musik in der musikalischen Früherziehung geweckt.

 

 

 

 

Ausbildungs-
instrumente

Wir bilden an folgenden Instrumenten aus:


Querflöte,
Klarinette,
Saxophon,
Trompete,
Flügelhorn/Kornett,
Horn,
Tenorhorn,
Bariton,
Posaune,
Tuba,
Schlagzeug/Percussion

 

 

 

 

Instrumenten-
vorstellung

Wer sich unter den oben genannten Instrumenten nichts vorstellen kann, sollte zur Instrumentenvorstellung kommen, die von uns einmal jährlich angeboten wird (siehe Termine). Hier können die verschiedenen Instrumente besichtigt und ausprobiert werden. Auch Fragen zur Ausbildung werden gerne beantwortet.

 

 

 

 

Schnupperunterricht

Wir bieten das ganze Jahr über einen kostenlosen Schnupperunterricht für einen Monat.

 

 

 

 

Ausbildungsbeginn

Die Ausbildung beginnt gewöhnlich nach den Sommerferien. Ein Ausbildungsbeginn ist aber auch sonst jederzeit möglich.

 

 

 

 

Unterricht

Einzelunterricht jeweils 30 Minuten oder 45 Minuten.
Der Unterricht findet wöchentlich statt.

 

 

 

 

Kosten

EUR 36,00 pro Monat
bzw. EUR 52,00 pro Monat

 

 

 

 

Keine Leihgebühren

Die Instrumente werden für die Ausbildung von uns kostenlos bereitgestellt.

 

 

 

 

Wissenschaft

Musik macht klug...

 

 

 

 

Vorspielnachmittag

Einmal jährlich findet ein Vorspielnachmittag statt, bei dem der Ausbildungsstand der einzelnen Schüler durch das Vortragen eines Musikstückes dem Verein und den Eltern präsentiert wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

Jugendkapelle

Für alle Jungmusiker besteht die Verpflichtung, in der Jugendkapelle mitzuspielen.
Die Aufnahme erfolgt je nach Spielfähigkeit in den ersten Monaten der Ausbildung.
Ziel ist es, das Zusammenspiel in einer Gruppe zu üben.
Die Jugendkapelle besteht aus jungen Musikerinnen und Musiker der Musikvereine Mittelbiberach, Reute und Rißegg-Rindenmoos.
Die Proben finden jeden Mittwoch von 18.00 Uhr bis 19.45 Uhr im Probelokal in Mittelbiberach oder im Probelokal in Reute statt.
Leitung: Sophie Brokmann

 

 


 

Leistungskurse

Der Blasmusikverband Baden-Württemberg bietet jeden Sommer 4-5-tägige Jugendweiterbildungen (D1-, D2-, D3-Kurse) für die Auszubildenden der Musikvereine an. Die Teilnahme der Auszubildenden an den Kursen wird durch unseren Verein bezuschusst. Mehr Infos erhalten Sie hierzu beim Blasmusikverband Baden-Württemberg oder bei unserem Jugendleiter.

 

 

 

 

Kameradschaft

Im Rahmen der Jugendarbeit werden über das Jahr verschiedene Aktivitäten veranstaltet, die bereits bei den Jungmusikanten der Kameradschaft beitragen. Hierzu zählen nicht nur die Vorspielnachmittage und Melodiewettbewerbe sondern auch Grillabende, Ausflüge, Kinobesuche, etc.

 

 

 

 

Noch Fragen?

Unser Jugendleiter weiß sicherlich Bescheid und hilft sehr gerne weiter.

 

Änderungen vorbehalten